Durch unsere chirurgische und internistische Ausbildung und diabetische Zusatzqualifikation können wir ein sehr umfangreiches Leistungsspektrum anbieten.

 


Innere Medizin:

 

Durch moderne Geräte können viele Erkrankungen auf nicht-invasive Weise festgestellt werden. So können wir durch unser Ultraschallgerät nahezu alle Organe des Körpers betrachten.

 

 

Untersuchungen des Herz-Kreislauf- und Gefäßsystems:

 

 

Ruhe-EKG und Belastungs-EKG z.B. bei Verdacht auf eine Durchblutungsstörung des Herzens

 

Langzeit-EKG  bei Verdacht auf Herzrhythmusstörungen

 

Langzeit-Blutdruckmessung zwecks optimaler Blutdruckeinstellung

 

Echokardiographie/Herz-Ultraschall (keine Kassenleistung) z.B. bei Verdacht auf eine Herzschwäche

 

Ultraschall-Untersuchung der Halsgefäße (Doppler-Sonographie) z.B. bei Verdacht auf eine Gefäßstenose

 

Ultraschall-Untersuchung der Venen der Extremitäten z.B. bei Verdacht auf Thrombose

 

ABI-Messung, Doppler-Sonographie der Beinarterien bei Verdacht auf Durchblutungsstörungen

 

Troponin-Schnelltest zum Ausschluss eines akuten Herzinfarktes

 

 


Untersuchungen der Bauchorgane:

 

 

Ultraschall-Untersuchung aller Bauchorgane einschließlich Nieren und Harnwege sowie der relevanten Bauchgefäße

 

Screening auf Bauchaortenaneurysma (Erweiterung der Bauchschlagader) (Kassenleistung nur bei männlichen Patienten über 65 Jahre)

 

Stuhl-Diagnostik auf infektiöse und nicht-infektiöse Darmerkrankungen

 

Urin-Diagnostik z.B. bei Verdacht auf Harnwegsinfekt

 

Labordiagnostik auf verschiedene Erkrankungen der Bauchorgane z.B. Leber- und Nierenerkrankungen

 

 

 

Leistungen bei Diabetes mellitus und andere Stoffwechselerkrankungen:

 

 

Allgemeine und spezielle Labordiagnostik

 

Oraler Glucose-Toleranztest („Zuckerbelastungstest“)

 

Ultraschall-Untersuchung der Schilddrüse

 

Diätberatungen und Schulungen für Diabetespatienten mit und ohne Insulin

 

 

 

Untersuchungen  der Atmungsorgane:

 

 

Basis-Lungenfunktionstest (Spirometrie)

 

Ultraschall-Untersuchung der Rippen, des Rippenfells und der oberflächlichen Lungenabschnitte

 

 

 


Chirurgie:

Versorgung akuter und chronischer Wunden


Primärversorgung von schweren Verletzungen

und Weiterleitung an eine entsprechende Facheinrichtung

 

Entfernung von Hauttumoren und Abszessen


Nachbehandlung nach Operationen

 

 

 


Kinder und Jugendliche:

 
Behandlung akuter Erkrankungen

 

Jugendgesundheitsuntersuchung

 

Untersuchungen zum Jugendarbeitsschutzgesetz (Erst- und Nachuntersuchung)

 

Impfungen einschließlich Beratung

 

 

 

 

 

Vorsorge/Gesundheitskontrollen:

 

Gesundheits-Check-up ab 35 Jahren

 

Krebsvorsorge bei Männern

 

Hautkrebs-Screening

 

Standard- und Ergänzungsimpfungen, Reiseimpfungen (Ausnahme Gelbfieber)

 

Sportler-Tauglichkeit (z.B. Tauchen) (keine Kassenleistung)

 

Teilnahme am Disease Management Programm (DMP) aller gesetzlichen Kassen für Koronare Herzerkrankung (KHK), COPD,  Asthma bronchiale, Diabetes mellitus Typ1 und 2

 

 

 


Allergologie:

 
Allergie-Test

Desensibilisierungsmaßnahmen

 

 

 

Psychosomatische Grundversorgung

 

Erkennung und Grundversorgung seelischer Erkrankungen

 

 


Hausbesuche:

 
Wenn sie aufgrund einer schweren Erkrankung die Praxis einmal nicht aufsuchen können, so besuchen wir sie zuhause.